Schlagwort-Archive: Ausscheiden

Endlich: Höllena wurde gegangen

Helena und Sophia

Helena ist raus. Endlich. Wir haben Ruhe. Eine der anstrengendsten und hässlichsten Promis des Dschungelcamps und aller die noch kommen werden, bekam die wenigsten Anrufe und wurde ins Hotel Versace geschickt. Ich fand zwar einige der jungen Dinger vergangener Staffel unhaushaltbarer, wie beispielsweise die üble Georgina, die extrem nervige Sarah oder die neurotisch Larissa, aber Höllena hat einen ganz eigenen Style entwickelt, der uns tierisch auf den Zeiger gegangen ist. Weiterlesen

Zicky-Ricky in die Bananen geschickt

Ricks verlässt das Dschungelcamp

Das war ganz schön emotional, was Ricky im Dschungelcamp bot. Und total nervig. Dieses ständige Geschreie, Gefreue, Gerufe, Geheule und Gefreue waren super anstrengend nicht nur für die Camp-Insassen, sondern vor allem für uns Zuschauer. Deshalb haben wir auch nicht angerufen. Aber das Zicky-Ricky eine Schlange war oder, wie ihm Kasalla-Spacko Thorsten Legat vorwarf, nicht authentisch gewesen zu sein, das stimmt nicht. Wir sahen das, als seine Mama ihm am Hotel Versace in die Arme schloss. Auch sie kreischt, johlt, jault und macht voll auf Drama ihr Söhnchen endlich wiederzuhaben. Das ist also genetisch bei Ricky. Aber damit hatte er eben keine Chance. Weil es nervt. Dennoch ist er sicher ein klasse Typ. Weiterlesen

Jenny Elvers wieder flüssig – im Dschungelcamp und allen Medien absolut überflüssig

Straußeneierspeise im Dschungelcamp

Wir vermuten, es gab nur zwei Anrufe für Jenny Elvers. Einer kam aus der BILD-Redaktion, ein anderer aus dem Berliner Büro der Prosecco-Lobyisten. Das reicht natürlich nicht, um einen absteigenden C-Promi auf Malle-Niveau im Dschungelcamp zu halten. Also muss Jenny als zweiter Insassen das Camp verlassen. Wir sind erleichtert und backen und ein Ei drauf! Weiterlesen

Die Dschungelcamp-Zuschauer haben den ersten rausgewählt: David Ortega

Bye Bye Mister Brain

Ich hatte ja gleich gesagt: Lasst den da drin. In diesem Dschungelmausluleum, bei dieser komischen Prüfung im Berg. Zuletzt im Zusammenspiel mit der kleinen, doofen Nathalie zeigte er ja noch sehr charmante und liebenswerte Seiten. Dein Quatsche war zwar immer grenzwertig, aber David Ortega wird dem Dschungelcamp fehlen, der er war sehr unterhalsam. Doch die Zuschauer haben entschieden: David muss als erster das Camp verlassen. Er hatte zu wenig anrufe. Weiterlesen

Tag 8 Dschungelcamp 2016: Rolf ist jetzt an einem besseren Ort. Im Hotel Versace.

Rolf Zacher

Raus ist raus. Wegen Altertum und Hinfälligkeit musste Dr. Bob den alternden Schauspieler Rolf Zacher aus dem Dchungelcamp 2016 nehmen. Für ihn ist der Spaß und die Altenbetreuung durch Jürgen Milski vorbei. Er war ein Star – und ist nun raus! Weiterlesen

Die Dschungelopas im Altenstift – Seniorencamp und Ruhesitz

Rolf mit Gunters Unterhose

Also das steht schon mal fest: Jürgen ist der geborene Altenpfleger. Er hat Rolf an der Backe. Aber kann es sein, dass Rolf nur schauspielert, den alten Knacker nur spielt, die Hinfälligkeit gibt, um die anderen vorzuführen? Ricky hat da seine Zweifel. Er ist auf Gunter spezialisiert, der das Dschungelcamp bereits verlassen hat. Mit ungewaschenen Fingern versteht sich. Der einen Unterhose und dem vollgesabberten Hemd. Ist das Rock & Roll? Nein, ich fürchte das ist nicht mal Country. Das ist Western. Höchstens Bauer sucht Frau. Weiterlesen

Tag 5 im Dschungelcamp 2016: Gunter gibt auf

Es ist ein Star – und er haut in Sack! Wie so eben gemeldet wird, hat Gunter Gabriel aufgegeben. Das wäre ein herber Verlust für die Jubiläumsstaffel des Dschungelcamps. Leider zieht er nicht blank, sondern nur aus. Weshalb hat er das gemacht? Doch nicht wegen dem verblödeten David! Und wir soll es weitergehen? Aktuell wissen wir es nicht! Weiterlesen