Jenny Elvers wieder flüssig – im Dschungelcamp und allen Medien absolut überflüssig

Straußeneierspeise im Dschungelcamp

Wir vermuten, es gab nur zwei Anrufe für Jenny Elvers. Einer kam aus der BILD-Redaktion, ein anderer aus dem Berliner Büro der Prosecco-Lobyisten. Das reicht natürlich nicht, um einen absteigenden C-Promi auf Malle-Niveau im Dschungelcamp zu halten. Also muss Jenny als zweiter Insassen das Camp verlassen. Wir sind erleichtert und backen und ein Ei drauf!

Was kann Jenny Elvers eigentlich, außer halbgare Medienpräsenz und die halbe Welt an ihren Problemen teilhaben lassen? Ah ja, sie konnte mal Heidekönigin und hat Schauspielerin „gelernt“. Das ist natürlich voll die Ausnahme, dass eine junge Frau aus der Provinz hoch hinaus will und Schauspielerin, Sängerin oder Model werden will. Doch wo landen diese Mädels allzu oft? Richtig: Bei uns im RTL-Dschungelcamp. Oft über den Umweg Scheidungskrieg, BILD-Zeitung, Entzugsklinik udn Big Brother. Kommt euch das nicht auch irgendwie bekannt vor?

Gut. Aber was hat Jenny im Dschungelcamp gezeigt? Wie hat sie uns bereichert und unterhalten, uns zu Tränen gerührt oder uns zum Lachen gebracht, uns Bewunderung abgenötigt oder Respekt? Ich fürchte, das ist gähnende Leere, absolute Fehlanzeige. Und ihre Alk-Geschichte kennen wir ja schon. Apropos: Ist ihr Ehemann schon aus dem Koma erwacht?

Was diese wirklich angeschlagene, zierliche Frau gekreischt, als ihr die Nachricht der Camp-Entlassung überbracht wurde. Als würde sie uns so zeigen wollen, dass ihr das gar nichts ausmacht, sie mit der Ablehnung super umgehen kann und sich wirklich freut, dass sich niemand über sie gefreut hat. Wir werden sie sicher nicht wiedererkennen nach dem Dschungelcamp, weil sie jetzt unheimlich essen und zunehmen will.

„Ich bin nicht enttäuscht. Wenn ich keine Prüfung gehabt hätte, dann wäre ich ein bisschen durch. Aber ich habe gezeigt, dass ich auch Eier in der Hose habe.“

Ehepaar Elvers

Rauchende Jenny

Jenny Elvers freut sich

Jenny Elvers im DschungelcampHat Jenny eigentlich auch operierte Titten? Sieht so aus.

Top
  • Joyce

    Geschmackloser Artikel!