Schlagwort-Archive: Alkoholiker

Jenny Elvers wieder flüssig – im Dschungelcamp und allen Medien absolut überflüssig

Straußeneierspeise im Dschungelcamp

Wir vermuten, es gab nur zwei Anrufe für Jenny Elvers. Einer kam aus der BILD-Redaktion, ein anderer aus dem Berliner Büro der Prosecco-Lobyisten. Das reicht natürlich nicht, um einen absteigenden C-Promi auf Malle-Niveau im Dschungelcamp zu halten. Also muss Jenny als zweiter Insassen das Camp verlassen. Wir sind erleichtert und backen und ein Ei drauf! Weiterlesen

Tag 6 im Dschungelcamp 2016: Von Furzfrauen und Ruhrpottkanaken

Ruhrpottkanaken und Furzfrauen

Wenn ich Filmemacher wäre, sagen wir, Til Schweiger, ich würde Thorsten Legat als deutschen „Tschack Ohriss“ aufbauen! Aber das ist ein anderes Thema. Die Frage ist, wer hat Heulena („Entweder mach ich es, oder ich mach es nicht“) den Riesenkalmar auf den Kopf genäht? Die Antworten werden wir vielleicht nie erfahren, aber am 6. Tag im Dschungelcamp 2016 mussten wir nicht bis Mitternacht ausharren, denn RTL hielt die reguläre Sendezeit zur Abwechslung mal ein. Weiterlesen