Schlagwort-Archive: Sado-Maso

Neue Spezies im australischen Dschungel entdeckt: Das Schlotzgespenst

Schlotzgespenster im Dschungeltunnel

„Hört auf, die Scheiße auf mich rauszuwerfen, man“. Diese Schlotzgespenster, die gestern am 13. Tag der 12 Staffel von Ich bin ein Star – holt mich hier raus!, sind ganz schön frech. Sie sehen Scheiße aus, weil vollgeschlotzt, sind entweder hässliche geschminkt und stark niktionabhängig, Nikotinios, wie die Australier sagen. Schlotzgespensterriechen nach einer kolumbianischen Süßigkeit, der Panela. „Schlotze“ ist übrigens ein Dschungelfachbegriff. Weiterlesen

Ich bin ein Star – ich esse hier auf! Sadomaso am Qualentinstag im Dschungelcamp

Sadomaso: Ich bin ein Star - ich esse hier auf

Ich bin ein Star – ich esse hier auf! Fliegenpfeffer. Schlangenfraß. Würgebrei und abgelaufener Eiersalat. Während Tina Pony schneidet, säbelt Daniele die Krokodilfüße klein. David jagt Riesenechsekrokodile, Matthias duschte mit Kuhurin und Jenny schleckt Sandwürmer bis sie schön propper ist. Während Kattia eigentlich für gar nix gut ist. Genau wie Natscha Ochsenknecht, aber die muss gehen. Es ist das härteste Camp ever … und von allen die noch kommen werden! Weiterlesen