Neue Hundesendung mit Hundeprofi Martin Rütter – Die Welpen kommen

In dem neuen, hochwertig produzierten Tier-Dokutainment-Format Martin Rütter – Die Welpen kommen, werden in vier Folgen die Geschichten von acht unterschiedlichen Familien erzählt, die die lebensverändernde Entscheidung treffen, einen Welpen bei sich aufzunehmen.

Deutschlands beliebtester Hundeexperte, Hundeprofi Martin Rütter und sein Expertenteam unterstützen die zukünftigen Besitzer bei ihren ersten gemeinsamen Schritten mit dem neuen, vierbeinigen Familienmitglied.

Für einige ist es der allererste Hund, andere haben bereits Erfahrungen, auf denen sie aufbauen – doch für alle gilt: Nichts wird mehr so sein, wie es einmal war. Kaum eine Entscheidung verändert die Routine einer Familie so sehr wie der Einzug eines Welpen.

Die haarigen Protagonisten und ihre Menschen werden über einen Zeitraum von sechs Monaten regelmäßig besucht. Von dem aufregenden Tag an, wenn die Kleinen abgeholt werden und ihre ersten Tapser im neuen Zuhause machen, über den mitunter mühsamen Weg, wenn sie lernen, stubenrein zu werden und nichts anzunagen, bis hin zu dem Tag, an dem sie das erste Mal alleine bleiben müssen und ihre Heimat vermeintlich unbeobachtet erkunden.

Die Familien und ihre Welpen

  • Familie Reul: Golden Retriever „Sam“
  • Familie Perez: Labrador Retriever „Kuki“
  • Familie Wietheger: Zwergrauhaardackel „Gertrud“
  • Familie Beck: Beagle „Kara“
  • Familie Sitter: Weißer Schäferhund „Ivy“
  • Familie Bohl: Mischling (Rassen nicht bekannt) „Speedle“
  • Familie Maher-Rommen: Weißer Zwergschnauzer „Alfie“
  • Familie Weingärtner: Entlebucher Sennenhund „Ebby“

Martin Rütter – Die Welpen kommen

4 Folgen ab Sonntag, 5. Mai 2019 um 19.05 Uhr

Foto oben. Hundeprofi Martin Rütter © TVNOW / Arya Shirazi

Top

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.