Bachelorette-Analyse: Diese Berufe bekommen die meisten Rosen

Krass: Die Meta-Suchmaschine Adzuna analysiert die Berufe der Bachelorette-Kandidaten und wie viele Rosen sie im Durchschnitt erhalten. Ergebnis: Ingenieure bekommen im Schnitt die meisten Rosen überreicht und Männer aus dem Marketing scheiden im Durchschnitt bereits in der ersten Folge aus.

Zum Finale der aktuellen Staffel der Bachelorette hat die Jobsuchmaschine Adzuna analysiert, mit welchem Job die männlichen Kandidaten die meisten Blumen bei der Nacht der Rosen verliehen bekommen. Dazu hat das Unternehmen die Berufe der insgesamt 101 Teilnehmer der letzten fünf Staffeln analysiert. Demnach haben Ingenieure die größten Chancen auf die Vergabe der letzten Rose.

Männer mit diesen Berufen erobern die Bachelorette

Von den insgesamt 101 analysierten Männern waren die teilnehmenden Ingenieure am erfolgreichsten: Durchschnittlich 5,8 Rosen erhielten die vier Männer in den vergangenen Staffeln. So auch der Gewinner der diesjährigen Bachelorette-Staffel mit Gerda Lewis – Projektingenieur Keno. Auch bei Nadine Klein war ein Ingenieur bis zur letzten Folge im Rennen – ihm wurde jedoch die letzte Rose verwehrt.

Fitness-Trainer haben die zweitbesten Chancen, die Bachelorette zu erobern. Sie bekamen im Schnitt 5,1 Rosen von den Damen überreicht. So auch Alexander Hindersmann und Patrick Cuninka aus Staffel 2, die als Fitness-Trainer die Bachelorette für sich gewannen. Ebenso anziehend wirken Beamte auf die Damen – 5,0 Rosen schenkten ihnen die Single-Frauen.

Mit diesen Jobs ist ein schneller Rauswurf garantiert

Werbefachleute bzw. Influencer flogen im Schnitt bereits bei der ersten Entscheidung aus der Sendung und erhielten somit keine einzige Rose. Auch Angestellte wie Gästebetreuer haben es schwer: Nur 1,8 Rosen nahmen sie im Schnitt von der Dame entgegen. Den drittletzten Platz teilen sich die kandidierenden Ärzte, Bademeister bzw. Rettungsschwimmer und die Berater: 2,0 Rosen wurden ihnen im Schnitt von den Damen verliehen.

Auch Studenten haben es schwer, das Herz der Bachelorette zu erobern. Sie wurden von den fünf Damen vergleichsweise früh abserviert und erhielten im Schnitt 2,1 Rosen. Bei den Kaufmännern beziehungsweise Betriebswirten sind die Aussichten ebenso wenig rosig: Nur rund 2,3 Exemplare der edlen Blume erhielten sie im Durchschnitt in den vergangenen 5 Staffeln.

Top

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.