Der Bundespräsident appelliert an die Lagerinsassen im Dschungelcamp 2015

Der Bundespräsident Walter Freiwald im Dschungelpräsident

Der Bundespräsident der Herzen (zweiter von links), der Sternekoch, Frauenschwarm und Welt-Moderator Walter Freiwald, appelliert in einer ergreifenden Rede an die Lagerinsassen des Dschungelcamps 2015, sich mehr Mühe zu geben. Nachdem ein Volksentscheid die alkoholkranke, halluzinierende Dummquatsche Sara („Der Dschungel hat mein Gehirn gefickt“) wegen unerträglicher Langeweile aus dem Dschungelcamp schmiss, wurde unten am Koma-See von den „Intertainment-Raketen“ endlich mehr Engagement und Mut eingefordert. Um der Forderung Nachdruck zu verleihen, hat das Exekutivkomitee von RTL so wenig Essen ins Camp geschafft, wie noch nie. Niemand, so der Bundespräsident, soll aus dem Dschungel herauskommen, wie er hineingegangen ist. Großes Geflenne setzte ein. „Der Bundespräsident appelliert an die Lagerinsassen im Dschungelcamp 2015“ weiterlesen

Hinschmeißen vor Rauswählen

Leistungsverweigerung im Dschungelcamp

Leisten wollen die Mädels im Camp nichts mehr. Vor allem die jungen Dinger. Die zurecht ausgeschiedenen Mädchen hatten nichts zu bieten, nichts geleistet, nichts in der Birne, haben überhaupt nichts Besonders an sich, aber machen im Dschungelcamp einen auf Star und Promis. So eine Schande. Aber das gehört zu unserer Zeit. Für uns ältere ist es kaum nachzuvollziehen, weshalb Angelina, Sara oder Tanja Fans haben. Abgesehen davon, dass das Fan-Sein sowieso irgendwie beknackt ist und ins Teenie-Alter gehört. Einige erwachsen dem nie. Und diese Landen im Dschungelcamp, weil sie hoffen, dadurch so viel Aufmerksamkeit zu bekommen, dass sie wieder Geld verdienen können in den Medien. Viel Geld. Unser Geld. „Hinschmeißen vor Rauswählen“ weiterlesen

Das Dschungelcamp 2015 funktioniert nicht. Woran liegt das?

Dschungelprüfung auf dem Glücksrad

Die Kandidaten im Dschungelcamp 2015 taugen irgendwie nichts. Das Casting für die 9. Staffel kann als gescheitert angesehen werden. Es gibt weder eine unterhaltsame Gruppendynamik, überhaupt keine Gruppenbildung, zu wenig Reibung, Ehrgeiz und Verzweiflung. Alle heulen zwar hier und da – außer die ganz tumpen – kriegen ihren Moralischen und flennen das Dschungeltelefon voll. Ab und zu deutet sich auf Beef an, in dessen Zentrum immer nur einer steht: Walter Freiwald. Aber das ist zu wenig. Die beibden Prominenten im Camp, Walter und Maren, und die kleine Tanja, sind die einzigen, die für gute Unterhaltung sorgen. Vielleicht noch Aurelio, der sich aber dabei als Schwachmat entpuppt. Was machen wir jetzt? Abschalten? „Das Dschungelcamp 2015 funktioniert nicht. Woran liegt das?“ weiterlesen

Meine Domain dschungelcamp.tv, also diese Seite hier, ist mit allen ihren Inhalten zu verkaufen.
VB 7500,- Euro zzgl. MwSt.
Schreibe mir direkt eine Mail an werbung@dschungelcamp.tv!

Ich melde mich zeitnah!
Jetzt entscheiden, die Konkurrenz ist groß!