Wie steht es um dem Dschungelcamp?

Das Dschungelcamp ist eine sehr beliebte und erfolgreiche Reality-Show, die seit Jahren stattfindet, genauer gesagt seit 2004. Die Gastgeber der Show waren die beiden Moderatoren Sonja Zietlow und der verstorbene Dirk Bach, der nach seinem frühen Tod durch Daniel Hartwich ersetzt wurde. Die Show wurde jedes Jahr im australischen Dschungel gedreht und war für die Fans oft eine aufregende Erfahrung im Fernsehen. Die Teilnehmer der Show sind Prominente mit unterschiedlichem Bekanntheitsgrad.

Die Episoden sind mit extrem schwierigen Herausforderungen im Dschungel gefüllt, die für die Teilnehmer sowohl körperlich als auch geistig, insbesondere für die Frauen, sehr anspruchsvoll sind. Die Show hat durch die Jahre viele Fans angesammelt, aber es gibt auch natürlich viele Leute die die Show gar nicht gut finden. Wenn es um Reality Shows geht, hat jeder eine Meinung, sei es im Fernsehen, oder bei irgendwelchen Sonderdeals im Internet.

Die bisherigen Gewinner des Dschungelcamps

  1. Der Gewinner des ersten Dschungelcamps war der verstorbene Costa Cordalis. Der beliebte Schlager-Sänger hatte die Ehre, zum ersten Dschungelkönig gekrönt zu werden.
  2. Die Gewinnerin der zweiten Staffel der Show war die Kabarettistin Désirée Nick, die sich wie eine echte Meisterin nach oben kämpfte.
  3. Die dritte Staffel, die ganze 4 Jahre auf die Dreharbeiten wartete, wurde vom Sänger und Fernsehmoderator Ross Anthony gewonnen.
  4. 2009, in der vierten Staffel des Dschungelcamps, landete die 77-jährige Schauspielerin Ingrid van Bergen überraschenderweise auf Platz 1.
  5. Der Dschungelkönig der fünften Staffel war der ehemalige GZSZ-Star Peer Kusmagk.
  6. Die Gewinnerin der sechsten Staffel, die aufgrund der Überschwemmung des Drehortes fast abgesagt wurde, war die Schauspielerin Brigitte Nielsen.
  7. In der siebten Staffel, die für die Fans bittersüß war, wegen des Todes des liebenswerten Moderators Dirk Bach, ging DSDS-Sänger Joey Heindle mit dem ersten Preis nach Hause.
  8. Ex-Bachelor-Kandidatin Melanie Müller wurde 2014 zur neuen Dschungelkönigin gekrönt.
  9. Die Gewinnerin und neue Dschungelkönigin der neunten Staffel von Dschungelcamp war die Schauspielerin Maren Gilzer.
  10. Die 10. Saison 2016 wurde vom beliebten DSDS-Teilnehmer Menderes Bağcı gewonnen.
  11. Der Dschungelkönig der 11. Staffel war der Sänger Marc Terenzi, ein großer Favorit, wenn es um weibliche Fans ging.
  12. Jenny Frankhauser, die Halbschwester von Daniela Katzenberger, wurde 2018 zur Dschungelkönigin gekrönt.
  13. Die Gewinnerin der 13. Staffel war Z-Promi Evelyn Burdecki, die hart um den Sieg kämpfte.
  14. Der Gewinner des diesjährigen Dschungelcamps ist der talentierte Sänger Prinz Damien aus München, mit einem fetten Gewinn von 100.000 Euro.

Dschungelcamp 2021?

Da fast die ganze Welt unter den Folgen von Covid-19 leidet und viele soziale Distanzierungsmaßnahmen ergriffen wurden, haben viele Leute ihren Trost im Fernsehen gefunden. Sogar Leute, die vor der Pandemie nicht viel ferngesehen haben, haben jetzt eine gute Quelle der Unterhaltung darin gefunden. Was auch immer jemandes Interessensgebiet sein mag, es ist sicherlich für jeden etwas dabei.

Wenn es jedoch um Reality-TV-Shows geht, war es eine holprige Fahrt, und die Fans haben das Gefühl, dass Sie viel verpasst haben, da viele Shows auf der ganzen Welt abgesagt wurden und ihre Zukunft ungewiss ist.

Über das Dschungelcamp wurde viel spekuliert, und viele bezweifelten, dass überhaupt eine neue Staffel gedreht werden würde. Natürlich gab es einen großen Wunsch der Produzenten, dies zu erreichen, und die Fans warteten auch nervös auf endgültige Neuigkeiten. Schließlich beschlossen die Produzenten, die nächste Saison trotz der Gefahren der Covid-19-Pandemie zu organisieren. Aber es war bald klar, dass der übliche Standort in Australien diesmal nicht verfügbar sein würde, also mussten sie nach alternativen Standorten in einem anderen Teil der Welt suchen. Alte schottische und britische Schlösser waren die neuen potenziellen Drehorte. Das bedeutete sofort, dass der heiße und sonnige australische Standort durch eine kalte und feuchte Umgebung ersetzt werden würde.

Die endgültige Entscheidung fiel auf das 200 Jahre alte Gwrych Castle in Nordwales, in dem es angeblich spukt, ein Gerücht, das im Verlauf der Show wahrscheinlich viele interessante Ereignisse hervorrufen wird.

Zumindest wird die Show doch gefilmt, und die Fans können sich sicher auf etwas spannendes freuen. Die Liste der Kandidaten ist noch nicht bekannt, aber es wird höchstwahrscheinlich einige interessante Charaktere geben, die entweder die Herzen der Zuschauer erobern werden, oder sogar Hass hervorrufen werden, so oder so, die Aufmerksamkeit der Fans wird nicht fehlen. Wir sollten alle auf die Fähigkeiten der Produzenten und der Besetzung vertrauen, denn sie werden uns wahrscheinlich wieder eine ziemlich interessante Erfahrung bieten. Der völlig unerwartete Ortswechsel könnte sich sogar positiv auswirken und als angenehme Erfrischung für die Show dienen, da sie schon seit Jahren in Australien stattfindet. Es wird sicherlich neue Herausforderungen geben und der Standort wird maximal genutzt.

Top

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.