Schlagwort-Archive: Matthias Mangiapane

Das weisse Irrenhaus, ein bellendes Kamel, ein schwuler Varan und Mangiapane der Berserker

Matthias Mangiapane im weissen Irrenhaus

Der unsympathische und recht hässliche Matthias Mangiapane – ich will ihn Matschipane nennen – hat quasi darum gebettelt, die nächste Dschungelprüfung auch noch zu machen und wir haben ihm den Gefallen getan. Heute holte er nur 5 Sterne und freute sich wie ein debiles Kaninchen, morgen muss er mit der Ochsenknecht los. Hot und Schrott in der Dschungelprüfung. Intelligenz und Bestie, Brillen v Schlange, Schachtel und Schwuchtel? Na, das kann ja Eiter werden! Weiterlesen

Dschungelprüfung Spaßbad Murwillumbah – Matthias kackt ab!

Matthias Mangiapane mit Maiskolben-Badeanzug

Erst faltete der Jenny, weil die nicht gehört und angeblich die Schuld hat, dass man bei der gemeinsamen Dschungelprüfung keinen einzigen Stern holt und das Camp hungern musste. Matthias Mangiapane, der aussieht wie ein dicker Frisör in einem Einkaufszentrum, war kaum zu beruhigen. Selbstkritik ist im Fremd, Dialog offenbar auch. Selbstmitleid jedoch nicht. Weiterlesen