Dschungelcamp 2019: Der 200. Geburtstag

200te Sendung mit Sonja und Daniel

Herzlichen Glückwunsch dem RTL für die 200ste Sendung Dschungelcamp und 15 Jahre Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Ich habe alles gesehen und so auch den 13. Tag der 13. Staffel mit all ihren Unzulänglichkeiten, Unwegbarkeiten, Unmöglichkeiten, Konflikten, Auszügen und der wunderschönen Kasalla-Musk! Aber wer kuckt diesen Quatsch eigentlich … sonst noch? „Dschungelcamp 2019: Der 200. Geburtstag“ weiterlesen

Dschungelcamp Tag 12: Chris Topperwien will Earl-Grey-Teebeutel in den Dschungel werfen

Chris will Earl-Grey-Tee-Beutel in den Dschungel werfen

Apropos Earl Grey: Heute durfte St. Peter Orloff ganz alleine eine Dschungelprüfung bestreiten – als erste über 70-jährigen bei ICH BIN EIN STAR – HOLT MICH HIER RAUS! Außerdem sieht Doreen durch ihre ständige Flennerei immer älter aus. Die beiden Streithähne Chris und Bastian zeigen reifen und haben sich vertragen. Und Chantal-Evelyn verliert die Wärme aus ihrem Herz, weil Yotta sie weggeschubst hat. „Dschungelcamp Tag 12: Chris Topperwien will Earl-Grey-Teebeutel in den Dschungel werfen“ weiterlesen

Dschungelcamp Tag 11: Team Reiherküche und Kackvogel-Alarm

Yottaspeck

Yotta is back oder wie er selbst sagt: Yottaspeck! Hm. Klar ist aber auch: Der Dschungel ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen! Dennoch fährt Yotta einen „Rolls Royce mit Supermann-Aufkleber und so ne Scheiße“! Christ kriegt sich gar nicht mehr ein in seiner Wut auf den Extrem-Motivator Bastian. Steckt seine Mutter dahinter? Der Currywurstmann schimpft wie ein Rohrspatz – „Stück Scheiße“, „dieses dreckige Arschloch“, „der Spackolacko“ – während Team Reiherküche alle Sterne holen. „Dschungelcamp Tag 11: Team Reiherküche und Kackvogel-Alarm“ weiterlesen

Nach Dschungelkollosseum Dschungel-Sensation an Tag 10: Evelyn will Buch lesen, Tommi ist raus

Chantal-Evelyn will Buch lesen und studieren

Sensationaller 10 Tag im Dschungelcamp 2019. Man wundert sich nicht nur über die Emo-Briefe am Laberfeuer, über einen riesigen Adler im Dschungelkollosseum, sondern vor allem über Chantal-Evelyn, die 2019 ein Buch lesen und studieren will. Dass Tommi die wenigsten Anrufer auf sich zog wundert einen indes nicht. „Nach Dschungelkollosseum Dschungel-Sensation an Tag 10: Evelyn will Buch lesen, Tommi ist raus“ weiterlesen

Tag 9 im Dschungelcamp: Krokodil-Sperma und nächtliche Hüpfgeräusche

Spermarausch: Sibylle Rauch ist Känguru-Schwanz

Im Dschungelcamp wird lecker Känguru-Schwanz gegessen. Chantal-Evelyn ekelt sich vor dem Sperma im Schwanz und hört nachts Kängurus durchs Camp flitzen. Tja. Wo ist eigentlich der ganze Streit geblieben? Bleibt nur noch das Lästern? Wie auch immer, heute hatte Sibylle Rauch die wenigsten Stimmen! Übrigens: Sibylle rasiert sich! Den Bart. Vernünftig und richtig für Frauen über 38. „Tag 9 im Dschungelcamp: Krokodil-Sperma und nächtliche Hüpfgeräusche“ weiterlesen

Start der e. Staffel Workout – Muskeln, Schweiß und Liebe

Workout – Muskeln, Schweiß und Liebe

Traumjob zu vergeben: In der zweiten Staffel von Workout – Muskeln, Schweiß und Liebe kämpfen 13 Kandidaten auf Fuerteventura um die sportliche Leitung im Traumhotel La Pared. Dafür müssen sie in knallharten Challenges und schweißtreibenden Competitions bestehen, die ihnen alles abverlangen. Neben den anspruchsvollen Prüfungen sorgen die Kandidaten auch mit heißen Flirts und kleinen Romanzen untereinander für jede Menge Konkurrenz. „Start der e. Staffel Workout – Muskeln, Schweiß und Liebe“ weiterlesen

Dschungelcamp Tag 7: Sonderermittlung im Schmuggler-Camp

Sonderermittler im Schmugglercaml: Chris Knatterwurst

Die Dschungelprüfung an Tag 6 vergessen wir ganz schnell. Die Angstkreische Gisele hats mal wieder nicht gepackt und lässt ihre Mitspieler hungern. Die aber drehen immer mehr am Rad. Die Gruppendynamik ist im vollen Gang und seeeehr unterhaltsam. Zunächst streitet man sich um die Pfannen am Feuer, dann über den Klodeckel und am Ende flüstert die Pfeife Tommi Piper vor der Kamera aus, dass Chantal/Evelyn eine Uhr ins Camp geschmuggelt hat. Umgehen nimmt der neue Teamchef Chris Knatteron die Ermittlungen im Schmuggler-Camp auf. Aber der Reihe nach … „Dschungelcamp Tag 7: Sonderermittlung im Schmuggler-Camp“ weiterlesen

Tag 6: Chickenkrieg im Dschungelcamp! Have Pfann!

Gisele erwischt ein Sternchen
Tag 6 – Dschungelprüfung „Spülhölle“. Die letzte Spülung besteht aus pinkem Wasser mit roten und blauen Bällen. Wieder ist es Gisele, die abliefert und dieses Mal sogar doppelt! Zwei Sterne hält sie fest in der Hand!
Ekeliges Dreckszeugs ergießt sich über die Kanidaten
Tag 6 – Dschungelprüfung „Spülhölle“. Mit einer Fischreste-Spülung geht es weiter. Bastian Yotta und Gisele Oppermann sind angeekelt.
Die mögen sich nicht: Gisele und Bastian
Tag 6 – Dschungelprüfung „Spülhölle“. Die zweite Ladung besteht aus verrotteten Tomaten. Wieder spült alles einfach runter. Kein Stern. Gisele Oppermann und Bastian Yota sagen kein Wort!
Der Coach versagt und Gisele trumpft auf
Tag 6 – Dschungelprüfung „Spülhölle“. Vier Sterne hat Gisele Oppermann erkämpft, Bastian Yotta dagegen keinen! Als Bastian mit ihr Abklatschen will, weigert sie sich: Laß mich! Ich weiß, dass ich das super gemacht habe und du hast keinen geholt! Ich bin sauer, weil du mir die ganze Zeit irgendwie immer Mut machst und auf großen Macker machst! Du hast ne Riesenhand und holst nicht mal einen Stern!
Yotta ärger sich zurecht über Gisele
Tag 6. Gisele Oppermann hat bei der Dschungelprüfung vier Sterne gefangen – Bastian Yotta null Sterne. Das kratzt natürlich an seinem Ego.

NEU! O-Töne der Dschungelstars am Tag 6

Chickenkrieg im Dschungelcamp

Wer gegen wen im Dschungelcamp, das ist nicht immer ganz einfach auseinander zuhalten. Während Doreen mit einer Rolle aus der Hängematte plumpst und der Currywurstmann sich einen Ast ablacht, haben andere Kandidaten richtig Beef miteinander.

Doreen mit Rolle aus der Hängematte
Tag 6 im Camp. Doreen Dietel ist im Schlaf aus ihrer Hängematte gefallen.

Da sind natürlich, wie wir oben gesehen haben, Gisele Oppermann und Bastian Yotta. Klar. Übrigens wurde Gisele wieder in die Prüfung gewählt, weil sie zu doll auf die Kacke gehauen hat mit ihren 4 Sternen. Dann sind da natürlich der Currywurstmann und Supermann und Evelyn alias Chantal gegen Domenico. Aber ganz neu jetzt: Tommi Piper gegen Sibylle Rauch, oder wie die Moderatoren meinten: Alf gegen Milf! Am Ende dann der Chickenkrieg mit Doreen gegen Gisele Oppermann. Seltsam, nicht wahr, es sind immer dieselben Figuren. Obwohl nun Doreen das Paket der Streitbarkeit betreten hat.

Feuerwache im Dschungelcamp
Tag 6 im Camp. Sandra Kiriasis möchte von Tommi Piper wissen ob er wirklich während der Feuerwache immer mit Sibylle am Feuer gesessen hat. „Ich personlich hätte sie nicht reingelassen, weil sie krank ist“, schmipft Tommi. Und die Welt ist auch nicht immer so harmonisch, wie St. Peter es gern hätte, meinte er später. Tja.
Doreen ärger sich über Gisele: Chickenkrieg
Tag 6 im Camp. Doreen Dietel (l.) ärgert sich über Gisele.
Doreen mit ihrem Kuscheltier
Tag 6 im Camp. Doreen Dietel hat sich über Gisele geärgert und sucht nun Trost bei ihrem Kuscheltier.
Endloses Gelaber am Dschungelsee. Thema: Evelyn und ihr Liebesschmerz wegen Domenico
Tag 6 im Camp. Chris Töpperwien unterhält sich beim Wäsche waschen mit Evelyn Burdecki. Wieder geht es um ihre Beziehung zu Domenico.

Stein drüber

Stein drüber
Tag 6 im Camp. Domenico de Cicco will sich mit Evelyn Burdecki vertragen. Weshalb er aber über jeden Mist einen Stein drüber machen möchte, bleibt Schleierhaft. Schwamm drüber, Grad drüber, Stein drüber. Was er meint ist wohl: Drauf geschissen!

Der Mann des Tages: Der heilige St. Peter

St. Peter Orloff
St. Peter Orloff im Dschungelcamp 2019. Der heilige Mediator sieht, egal was ist, nur die Harmonie und alles ist Liebe und gut so und findet alle gingen so harmonisch und toll miteinander um. Amen, gute Nacht!

Fack ju Kröhte und die dummen Highlights am 5. Tag Dschungelcamp

Fack ju Kröhte und die dummen Highlights am 5. Tag Dschungelcamp

Das rechnen wir dem RTL hoch an. Zweimal brachen die Kandidaten ihre Prüfungen ab, um sie später doch noch mal zu versuchen und das RTL ließ sie gewähren. Geht ja auch nicht um Prinzipien, sondern um Unterhaltung. Apropos Unterhaltung: Evelyn „Fack ju Kröhte“ Burdecki erinnert mit ihrer Sprache und ihrer Dummheit, oder sagen wir Ungebildetheit, frappierend an das Original aus Fack ju Göhte, an Chantal. Wobei ihre große Liebe Domenico genaus so dumm ist wie sie. Herrlicher Bitchfight zwischen den beiden. „Fack ju Kröhte und die dummen Highlights am 5. Tag Dschungelcamp“ weiterlesen