Dschungelcamp 2016: Der weltbeste Hochseil-Kindergarten

Heute mal ein grober Post wegen wenig Zeit. Aber auch Tag 7. im Dschungelcamp 2016, der Jubiläumsstaffel (10) war sehr lustig und sehr unterhaltsam. Wir müssen zwar jetzt befürchten, dass der Beef zwischen Thorsten und Heulene abebbt, hoffen aber das beste für diese irren Hochseil-Kindergarten. Oder: „Die ganzen Models haben alle wat an der Birne!“ Sacht der Fußballer. Dabei hat Thorsten für über 100 Emotionen nur ein Wort: Kasalla! Rolf dagegen würde sagen: „Ich mach hier immer Entertainment. Ganzen Tach. Weißte?“ Aber wer Im Kindergarten hat das eigentlich gesagt: „Ich habe dich am Anfang auch tittuliert als Tusse!“?

Dabei hat der brotdoofe David wieder ein paar pfostige Zoten gerissen:
„Und die Pflanzen? Sind die perfekte Gesellschaft. Die Pflanzen sind die intelligentesten Wesen auf der ganzen Welt“

„Wofür ist Milch da? Eigentlich. Wofür ist Milch eigentlich da?“
„Ich weiß nicht: Für Cornflakes?“

„Der Dalai Lama ist König des Glaubens des Yin und Yangs!“

Schneeflittchen

Thorsten liebt Helena

Bester Spruch von Sonja und Daniel:

Rolf ist müde vom Pfeifen. Wir sind müde von Pfeifen.

Top

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.