Bye bye Texas: Dritte Staffel von Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben

Abschied von Konny Island: Ab 8. September 2015 bringt RTL II Deutschlands wohl bekannteste Auswanderer-Familie zurück auf den Bildschirm. In vier Episoden begleitet die Doku-Soap Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben die neuen Abenteuer der sympathischen Macher. Konny und Manu haben beschlossen, erneut auszuwandern. Die beiden haben sich in die Insel Oahu verliebt und stürzen sich in die Planung. Doch die Umzugsvorbereitungen sind mit einigen Hindernissen verbunden: Die Suche nach dem neuen Reimannschen Traumhaus verläuft schleppend – und was soll eigentlich aus Konny Island werden? Der Umzug rückt in weite Ferne …

Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben – Staffel 3: Ausstrahlung ab 8. September 2015, immer dienstags um 22:15 Uhr bei RTL II

In der ersten Folge der dritten Staffel zeigt sich: Bei Deutschlands wohl bekanntesten Auswanderern wird es einfach nicht langweilig! Konny Reimann hat sich seinen Traum von der eigenen Karateschule erfüllt und will nun seine ersten Schüler in Gainesville trainieren. Doch das gestaltet sich schwieriger, als gedacht. Erstmal müssen Konny und sein Engelchen Manu überhaupt in die Stadt kommen. Ein für Texas ungewöhnlicher Schneesturm hat sich angekündigt und droht, das Leben auf Konny Island zum Erliegen zu bringen.

Da kommt den Reimanns der Anruf von Maklerin Heidi gerade gelegen. Eigentlich hatten sich Konny und Manu schon damit abgefunden, nicht so bald nach Hawaii zu ziehen. Doch nun hat Heidi angeblich ein perfektes Haus für die Auswanderer im Angebot. Da in Texas gerade der Schnee wütet, fällt die Entscheidung leicht: Auf nach Hawaii, dem guten Wetter und vielleicht einer neuen Heimat entgegen!

Über die RTL II-Doku-Soap Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben:

Konny Reimann hat es geschafft. Gemeinsam mit Frau Manu, Tochter Janina und Sohn Jason ist der gebürtige Hamburger im Jahr 2004 nach Gainesville, Texas ausgewandert. Seit dem Umzug lebt die Familie ihren American Dream und hat sich mit viel Schweiß und Durchhaltevermögen ein kleines Imperium aufgebaut. Die Auswanderer kümmern sich heute um vier Gästehäuser auf dem eigens erworbenen „Konny Island“ und wer Konny kennt, der weiß: Die Reimanns sind noch lange nicht am Ende ihrer Reise angekommen. RTL II zeigt das Leben der sympathischen Macher und begleitet die Auswanderer bei ihren Abenteuern im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Die Reimanns meistern ihren Alltag mit reichlich guten Ideen, einem hervorragenden Geschäftssinn und jeder Menge Freude am Anpacken.

  • Vier neue Folgen der beliebten Doku-Soap Die Reimanns
  • Die Suche nach dem neuen Traumhaus auf Hawaii
  • Ausstrahlung ab 8. September, immer dienstags um 22.15 Uhr bei RTL II
Top

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.